Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen interessieren. Sie
beschreiben zum einen konkret das Verhältnis zwischen Ihnen und uns. Wir sind stets bemüht
unsere Geschäftsbedingungen transparent darzustellen. Nehmen Sie sich daher gerne einen
Augenblick Zeit zum Lesen.
§ 1 Anerkennung der allgemeinen Geschäftsbedingungen
Mit dem Besuch der Website und dazugehöriger Dienste erkennt der Besucher der Website:
https://noettling.com diese allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
§ 2 Dienstleistung
Die Website informiert über die künstlerische und pädagogische Tätigkeit von Thomas
Nöttling und seinem Label der BT-Edition.
§ 3 Registrierung
Eine Registrierung ist nur erforderlich
1. zum Kaufabschluss im Webshop: https://noettling.com/shop
2. bei Abonnierung des Newsletters
Datenschutzerklärung
Für die vollständige Nutzung der Thomas Nöttling Perspektiven benötigen wir einige Daten
über Sie. Dabei nehmen wir den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und verarbeiten
diese stets im Einklang mit den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen,
insbesondere der EU Datenschutz-Grundverordnung. Mit dieser Datenschutzerklärung
möchten wir Sie vollumfänglich über Art, Umfang und Zweck der von uns verarbeiteten
personenbezogenen Daten und Ihre Rechte als betroffene Person informieren.
§ 1 Verantwortlicher und allgemeine Hinweise
Ihre Daten werden durch Thomas Nöttling - Perspektiven, 2340 Mödling/ Austria,
Telefon: +43 676 4412614, E-Mail: info@noettling.com im Sinne der Datenschutz-
Grundverordnung (DSGVO) verarbeitet. Unsere Services sind für die allgemeine
Öffentlichkeit und nicht für Kinder gedacht. Wir erheben wissentlich keine
personenbezogenen Daten von Nutzern, die gemäß der jeweiligen nationalen
Gesetzgebung als Kinder gelten.
§ 2 Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
In der Regel können Sie Onlinedienste, für die keine Bezahlung oder Registrierung
erforderlich ist, ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen.
§ 3 Datensicherheit
1. Sobald Sie www.noettling.com nutzen, erfasst unser System automatisiert
Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Dabei können u. a.
die folgenden Daten erhoben werden:
1. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
2. Betriebssystem des Nutzers
3. IP-Adresse des anfragenden Rechners
4. Mobile Device ID
5. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
6. Webanalysedaten / pseudonyme Nutzungsprofile (Cookie ID, Ad ID etc.)
7. Websites, von denen der Nutzer auf unsere Website gelangt
8. Websites, die der Nutzer über unsere Website aufruft
Darüber hinaus verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten sofern ein Vertragsverhältnis
zwischen Ihnen und uns besteht:
9. Personenstammdaten (Name, Adresse)
10. Kommunikationsdaten (Telefonnummer, Emailadresse)
11. Bestellhistorie
12. Login Daten mit Passwort
13. Abrechnungs- und Zahlungsdaten
14. Kommentare, Beiträge u.ä.
§ 4 Rechtsgrundlage und Zwecke der Verarbeitung
Der Gegenstand von https://noettling.com/shop ist die Vermarktung und Vermittlung
von Aufnahmen der BT-Edition. Wir veröffentlichen hierzu CD´s mit Hörproben.
1 . Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich aufgrund der gesetzlichen Grundlagen.
2 . Gemäß DSGVO können personenbezogene Daten insbesondere aufgrund eines
Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, bei Vorliegen einer
Einwilligung (Registrierung), verarbeitet werden. Jeder Nutzer kann sich kostenfrei unter
Angabe von Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und einem Passwort im Webshop registrieren,
wodurch Ihre Registrierungsdaten an uns übermittelt werden. Danach können z.B. CD´s
kommentiert und bewertet werden, Kaufabschlüsse werden möglich.
Beim Bezug eines zahlungspflichtigen Dienstes, beispielsweise bei der Bestellung
einer CD, nutzen wir Ihre Kontaktdaten zur Vertragsdurchführung und zur Erfüllung
steuerlicher Pflichten.
Ihre im Zuge der Registrierung oder im Rahmen der Vertragsdurchführung erhobene
E-Mail-Adresse verwenden wir außerdem, um Sie per E-Mail über Neuerscheinungen
und eigene Dienstleistungen zu informieren. Die Verarbeitung der E-Mail-Adresse
erfolgt in diesem Fall auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Bewerbung
unserer Waren und Dienstleistungen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
Wenn Sie die auf der Webseite angebotene persönliche Note beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen
eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber
der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang der persönlichen Note einverstanden sind und
Ihre Bestätigung der Datenschutzerklärung. Die Angabe weiterer evtl. Daten ist freiwillig und wird
verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum
Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden" bzw. „unsubscribe“ Link in der persönlichen Note oder schriftlich an info@noettling.com
Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte
Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler
aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die
Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den
Verteiler aufgenommen.
Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.
Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go
GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke,
als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter,
welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes
ausgewählt wurde.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/
Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund
bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme
in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.
Bei der Anmeldung zur persönlichen Note werden wir nach der DSGVO Ihre vom Internet Service-Provider
(ISP) eingetragene IP-Adresse sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung speichern, um einen
möglichen Missbrauch Ihrer E-Mail- Adresse zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können.
Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse,
die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest vorübergehende Speicherung der IP-
Adresse ist technisch erforderlich, um eine Auslieferung der Website an den Rechner
des Nutzers zu ermöglichen. Dabei kürzen wir die IP-Adressen vor jeglicher
Verarbeitung und verarbeiten diese nur anonymisiert weiter. Es erfolgt keine
Speicherung oder weitere Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen. Hierdurch
können wir zudem auf allen unseren Websites, die aus einer bestimmten Region
abgerufen werden, Inhalte mit regionalem Bezug anzeigen. Diese sogenannte Geo-
Lokalisierung, also die Zuordnung eines Websiteaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt
ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur
geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen
geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten
Aufenthaltsort eines Nutzers gezogen werden.
Ein berechtigtes Interesse der Speicherung ist die Funktionalität der Unternehmensabläufe, aufgrund
derer eine Verarbeitung zu internen Verwaltungszwecken (z. B. Adressmanagement /
Rechnungslegung) erfolgt.
§ 5 Ort der Verarbeitung
Wir selbst übertragen Ihre personenbezogenen Daten nicht in Länder außerhalb des
Europäischen Wirtschaftsraumes, außer in Fällen, in denen es nach der DSGVO
zulässig ist. Ob Dritte, mit denen Sie eine eigene Vertragsbeziehung haben (wie z. B.
mit Facebook, falls Sie einen Facebook-Account haben) Daten in Länder außerhalb
des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen, entzieht sich unserer Kenntnis und
unserem Einfluss.
§ 6 Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten generell nicht an Dritte!
§ 9 Web-/Appanalysedienste
Um unsere Inhalte stetig zu verbessern und an die Interessen unserer Nutzer anzupassen
setzen wir einige Dienste ein, die auf unserer Website Daten erheben und für uns auswerten.
Sofern diese Dienstleister nicht selbst Verantwortliche im datenschutzrechtlichen Sinne sind,
verarbeiten sie die pseudonymisierten Nutzerdaten stets weisungsgebunden auf Grundlage
einer Auftragsverarbeitungsvereinbarung. Sie können die einzelnen Analysedienste jederzeit
für die Zukunft deaktivieren. Im Folgenden können Sie Datenschutzbestimmungen über die
von uns eingesetzten Analysedienste erfahren:
von Google https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Google Analytics http://www.google.com/analytics/terms/de.html
https://www.google.com/intl/de_de/analytics
§ 10 Soziale Netzwerke
Sie finden uns auch in sozialen Netzwerken fremder Unternehmen, wie z. B. Facebook oder
Instagram, LinkedIn, Xing, YouTube… Zudem haben wir einzelne Funktionen dieser
Netzwerke auch in unsere Onlinedienste integriert. Beides können Sie allerdings nur nutzen,
wenn Sie bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk registriert und angemeldet sind. Bitte
beachten Sie, dass für die Nutzung des jeweiligen sozialen Netzwerks die Nutzungs- und
Datenschutzbedingungen dieses Unternehmens gelten, auf die wir keinen Einfluss haben.
Es kann sein, dass manche sozialen Netzwerke Informationen über die Nutzung unserer
Website erhalten, wenn sie zugleich dort eingeloggt sind.
Facebook https://de-de.facebook.com/about/privacy/
Instagram https://www.instagram.com/about/legal/privacy/
§ 11 Zahlungsdienstleister
Für den Fall, dass Sie einen zahlungspflichtigen Dienst nutzen oder etwas über unsere
Website erwerben, bieten wir verschiedene Zahlungsmethoden an. Sollten Sie sich dafür
entscheiden einen dieser Zahlungsdienstleister zu nutzen, verlassen Sie unsere Seite.
Sämtliche Daten werden dann von diesem Zahlungsdienstleister erhoben und verarbeitet. Wir
erhalten dabei keinerlei personenbezogene Daten, insbesondere keine Bank- oder
Kreditkartendaten, sondern lediglich die Information, dass die Zahlung erfolgreich getätigt
wurde. Die folgenden Zahlungsdienstleister stehen Ihnen zur Verfügung:
Visa
PayPal
Wir haben auf dieser Website die Zahlungsmöglichkeit PayPal integriert. PayPal ist
ein Online-Zahlungsdienstleister der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24
Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.
Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter
https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.
§ 12 Sonstige Dienste
Weitere Dienste, die wir verwenden sind:
LinkedIn & Xing
§ 13 Speicherdauer
Wir speichern personenbezogene Daten nur solange wir dazu berechtigt sind und der
Verarbeitungszweck nicht entfallen ist. Für die Dauer der Speicherung von
personenbezogenen Daten gilt die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach
THOMAS NÖTTLING
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Allgemeinen Geschäfts-
bedingungen interessieren. Sie beschreiben zum einen konkret das
Verhältnis zwischenIhnen und uns. Wir sind stets bemüht unsere
Geschäftsbedingungen transparent darzustellen. Nehmen Sie sich
daher gerne einen Augenblick Zeit zum Lesen.
§ 1 Anerkennung der allgemeinen Geschäftsbedingungen
Mit dem Besuch der Website und dazugehöriger Dienste erkennt
der Besucher der Website: https://noettling.com
diese allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
§ 2 Dienstleistung
Die Website informiert über die künstlerische und pädagogische
Tätigkeit von Thomas Nöttling und seinem Label der BT-Edition.
§ 3 Registrierung
Eine Registrierung ist nur erforderlich
1. zum Kaufabschluss im Webshop:https://noettling.com/shop
2. bei Abonnierung des Newsletters
Datenschutzerklärung
Für die vollständige Nutzung der Thomas Nöttling Perspektiven
benötigen wir einige Daten über Sie. Dabei nehmen wir den
Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und verarbeiten diese
stets im Einklang mit den anwendbaren datenschutzrechtlichen
Bestimmungen, insbesondere der EU Datenschutz-Grundver-
ordnung. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie voll-
umfänglich über Art, Umfang undZweck der von uns verarbeiteten
personenbezogenen Daten und Ihre Rechte als betroffene Person
informieren.
§ 1 Verantwortlicher und allgemeine Hinweise
Ihre Daten werden durch Thomas Nöttling - Perspektiven,
2340 Mödling/ Austria, Telefon: +43 676 4412614,
E-Mail: info@noettling.com im Sinne der
Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verarbeitet.
Unsere Services sind für die allgemeine Öffentlichkeit
und nicht für Kinder gedacht. Wir erheben wissentlich
keine personenbezogenen Daten von Nutzern, die gemäß
der jeweiligen nationalen Gesetzgebung als Kinder gelten.
§ 2 Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
In der Regel können Sie Onlinedienste, für die keine
Bezahlung oder Registrierung erforderlich ist,
ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen.
§ 3 Datensicherheit
Sobald Sie www.noettling.com nutzen, erfasst unser System
automatisiert Informationen vom Computersystem des
aufrufenden Rechners. Dabei können u. a. die folgenden Daten
erhoben werden:
Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
Betriebssystem des Nutzers
IP-Adresse des anfragenden Rechners
Mobile Device ID
Datum und Uhrzeit des Zugriffs
Webanalysedaten / pseudonyme Nutzungsprofile
Websites, von denen der Nutzer auf unsere Website gelangt
Websites, die der Nutzer über unsere Website aufruft
Darüber hinaus verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen
Daten sofern ein Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns besteht:
1. Personenstammdaten (Name, Adresse)
2. Kommunikationsdaten (Telefonnummer, Emailadresse)
3. Bestellhistorie
4. Login Daten mit Passwort
5. Abrechnungs- und Zahlungsdaten
6. Kommentare, Beiträge u.ä.
§ 4 Rechtsgrundlage und Zwecke der Verarbeitung
Der Gegenstand von https://noettling.com/shop ist die
Vermarktung und Vermittlung von Aufnahmen der BT-Edition.
Wir veröffentlichen hierzu CD´s mit Hörproben.
Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich aufgrund der
gesetzlichen Grundlagen.
Gemäß DSGVO können personenbezogene Daten insbesondere
aufgrund eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher
Maßnahmen, bei Vorliegen einer Einwilligung (Registrierung),
verarbeitet werden. Jeder Nutzer kann sich kostenfrei unter
Angabe von Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und einem
Passwort im Webshop registrieren,wodurch Ihre Registrierungs-
daten an uns übermittelt werden. Danach können z.B. CD´s
kommentiert und bewertet werden, Kaufabschlüsse werden
möglich.
Beim Bezug eines zahlungspflichtigen Dienstes, beispielsweise
bei der Bestellung einer CD, nutzen wir Ihre Kontaktdaten zur
Vertragsdurchführung und zur Erfüllung steuerlicher Pflichten.
Ihre im Zuge der Registrierung oder im Rahmen der Vertrags-
durchführung erhobene E-Mail-Adresse verwenden wir außerdem,
um Sie per E-Mailüber Neuerscheinungen und eigene Dienst-
leistungen zu informieren. Die Verarbeitung der E-Mail-Adresse
erfolgt in diesem Fall auf Grundlageunseres berechtigten
Interesses an der Bewerbung unserer Waren und Dienstleistungen
(Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
Wenn Sie die auf der Webseite angebotene persönliche Note beziehen
möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie
Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber
der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang der
persönlichen Note einverstanden sind und Ihre Bestätigung der
Datenschutzerklärung. Die Angabe weiterer evtl. Daten ist
freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen
zu können.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der
E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der persönlichen
Note können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"
bzw. „unsubscribe“ Link in der persönlichen Note oder schriftlich an info@noettling.com
Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung
nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen
lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen.
Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die
Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die
Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.
Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der
angeforderten Informationen und Angebote.
Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten
werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go
ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke,
als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein
deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der
Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes
ausgewählt wurde.
Weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/
Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen
Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere
Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme
in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.
Bei der Anmeldung zur persönlichen Note werden wir nach der DSGVO
Ihre vom Internet Service-Provider (ISP) eingetragene IP-Adresse sowie
das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung speichern, um einen
möglichen Missbrauch Ihrer E-Mail- Adresse zu einem späteren
Zeitpunkt nachvollziehen zu können.
Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine
eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest
vorübergehende Speicherung der IP-Adresse ist technisch erforderlich,
um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu
ermöglichen. Dabei kürzen wir die IP-Adressen vor jeglicher
Verarbeitung und verarbeiten diese nur anonymisiert weiter. Es
erfolgt keine Speicherung oder weitere Verarbeitung der ungekürzten
IP-Adressen. Hierdurch können wir zudem auf allen unseren Websites,
die aus einer bestimmten Region abgerufen werden, Inhalte mit regionalem
Bezug anzeigen. Diese sogenannte Geo-Lokalisierung, also die Zuordnung
eines Websiteaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf
der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur
geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen
geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss
auf den konkreten Aufenthaltsort eines Nutzers gezogen werden.
Ein berechtigtes Interesse der Speicherung ist die Funktionalität der
Unternehmensabläufe, aufgrund derer eine Verarbeitung zu internen
Verwaltungszwecken (z. B. Adressmanagement / Rechnungslegung) erfolgt.
§ 5 Ort der Verarbeitung
Wir selbst übertragen Ihre personenbezogenen Daten nicht in
Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes, außer in
Fällen, in denen es nach der DSGVO zulässig ist.
Ob Dritte, mit denen Sie eine eigene Vertragsbeziehung haben
(wie z. B. mit Facebook, falls Sie einen Facebook-Account haben)
Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums
übertragen, entzieht sich unserer Kenntnis und unserem Einfluss.
§ 6 Weitergabe Ihrer Daten an Dritte Wir übermitteln Ihre
personenbezogenen Daten generell nicht an Dritte!
§ 9 Web-/Appanalysedienste
Um unsere Inhalte stetig zu verbessern und an die Interessen
unserer Nutzer anzupassen setzen wir einige Dienste ein, die auf
unserer Website Daten erheben und für uns auswerten. Sofern
diese Dienstleister nicht selbst Verantwortliche im datenschutz-
rechtlichen Sinne sind, verarbeiten sie die pseudonymisierten
Nutzerdaten stets weisungsgebunden auf Grundlage einer
Auftragsverarbeitungsvereinbarung. Sie können die einzelnen
Analysedienste jederzeit für die Zukunft deaktivieren.
Im Folgenden können Sie Datenschutzbestimmungen
über die von uns eingesetzten Analysedienste erfahren:
von Google https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Google Analytics http://www.google.com/analytics/terms/de.html
https://www.google.com/intl/de_de/analytics
§ 10 Soziale Netzwerke
Sie finden uns auch in sozialen Netzwerken fremder Unternehmen,
wie z. B. Facebook oder Instagram, LinkedIn, Xing, YouTube…
Zudem haben wir einzelne Funktionen dieser Netzwerke auch in
unsere Onlinedienste integriert. Beides können Sie allerdings nur
nutzen, wenn Sie bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk registriert
und angemeldet sind. Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung des
jeweiligen sozialen Netzwerks die Nutzungs- und Datenschutz-
bedingungen dieses Unternehmens gelten, auf die wir keinen
Einfluss haben.
Es kann sein, dass manche sozialen Netzwerke Informationen über
die Nutzung unserer Website erhalten, wenn sie zugleich dort
eingeloggt sind.
Facebook https://de-de.facebook.com/about/privacy/
Instagram https://www.instagram.com/about/legal/privacy/
§ 11 Zahlungsdienstleister
Für den Fall, dass Sie einen zahlungspflichtigen Dienst nutzen
oder etwas über unsere Website erwerben, bieten wir verschiedene
Zahlungsmethoden an. Sollten Sie sich dafür entscheiden einen
dieser Zahlungsdienstleister zu nutzen, verlassen Sie unsere Seite.
Sämtliche Daten werden dann von diesem Zahlungsdienstleister
erhoben und verarbeitet. Wir erhalten dabei keinerlei personen-
bezogene Daten, insbesondere keine Bank- oder Kreditkartendaten,
sondern lediglich die Information, dass die Zahlung erfolgreich
getätigt wurde.
Die folgenden Zahlungsdienstleister stehen Ihnen zur Verfügung:
Visa
PayPal
Wir haben auf dieser Website die Zahlungsmöglichkeit PayPal
integriert. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister
der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal,
2449 Luxembourg, Luxemburg. Die geltenden Datenschutz-
bestimmungen von PayPal können unter
https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
abgerufen werden.
§ 12 Sonstige Dienste
Weitere Dienste, die wir verwenden sind:
LinkedIn & Xing
§ 13 Speicherdauer
Wir speichern personenbezogene Daten nur solange wir dazu
berechtigt sind und der Verarbeitungszweck nicht entfallen ist.
Für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten
gilt die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der
Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht,
sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertrags-
anbahnung erforderlich sind.
Änderungen dieser Datenschutzerklärung
www.noettling.com behält sich vor, diese Datenschutzerklärung zu
ändern. Die aktuelle Fassung ist stets unter
https://www.noettling.com/agb/ abrufbar.
Stand: 25. Mai 2018
Kontakt, Impressum
Thomas Nöttling – Perspektiven, 2340 Mödling/ Austria
Telefon: +43 676 4412614
E-Mail: info@noettling.com
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen interessieren. Sie beschreiben zum einen konkret das Verhältnis zwischen
Ihnen und uns. Wir sind stets bemüht unsere Geschäftsbedingungen transparent darzustellen. Nehmen Sie sich daher gerne einen Augenblick Zeit
zum Lesen.
§ 1 Anerkennung der allgemeinen Geschäftsbedingungen
Mit dem Besuch der Website und dazugehöriger Dienste erkennt der Besucher der Website:
https://noettling.com diese allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
§ 2 Dienstleistung
Die Website informiert über die künstlerische und pädagogische Tätigkeit von Thomas Nöttling und seinem Label der BT-Edition.
§ 3 Registrierung
Eine Registrierung ist nur erforderlich
1. zum Kaufabschluss im Webshop: https://noettling.com/shop
2. bei Abonnierung des Newsletters
Datenschutzerklärung
Für die vollständige Nutzung der Thomas Nöttling Perspektiven benötigen wir einige Daten über Sie. Dabei nehmen wir den Schutz
personenbezogener Daten sehr ernst und verarbeiten diese stets im Einklang mit den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen,
insbesondere der EU Datenschutz-Grundverordnung. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie vollumfänglich über Art, Umfang und
Zweck der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten und Ihre Rechte als betroffene Person informieren.
§ 1 Verantwortlicher und allgemeine Hinweise
Ihre Daten werden durch Thomas Nöttling - Perspektiven, 2340 Mödling/ Austria,
Telefon: +43 676 4412614, E-Mail: info@noettling.com im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verarbeitet.
Unsere Services sind für die allgemeine Öffentlichkeit und nicht für Kinder gedacht. Wir erheben wissentlich keine personenbezogenen
Daten von Nutzern, die gemäß der jeweiligen nationalen Gesetzgebung als Kinder gelten.
§ 2 Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
In der Regel können Sie Onlinedienste, für die keine Bezahlung oder Registrierung erforderlich ist,
ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen.
§ 3 Datensicherheit
Sobald Sie www.noettling.com nutzen, erfasst unser System automatisiert Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.
Dabei können u. a. die folgenden Daten erhoben werden:
1. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
2. Betriebssystem des Nutzers
3. IP-Adresse des anfragenden Rechners
4. Mobile Device ID
5. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
6. Webanalysedaten / pseudonyme Nutzungsprofile (Cookie ID, Ad ID etc.)
7. Websites, von denen der Nutzer auf unsere Website gelangt
8. Websites, die der Nutzer über unsere Website aufruft
Darüber hinaus verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten sofern ein Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns besteht:
9. Personenstammdaten (Name, Adresse)
10. Kommunikationsdaten (Telefonnummer, Emailadresse)
11. Bestellhistorie
12. Login Daten mit Passwort
13. Abrechnungs- und Zahlungsdaten
14. Kommentare, Beiträge u.ä.
§ 4 Rechtsgrundlage und Zwecke der Verarbeitung
Der Gegenstand von https://noettling.com/shop ist die Vermarktung und Vermittlung
von Aufnahmen der BT-Edition. Wir veröffentlichen hierzu CD´s mit Hörproben.
1 . Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich aufgrund der gesetzlichen Grundlagen.
2 . Gemäß DSGVO können personenbezogene Daten insbesondere aufgrund eines
Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, bei Vorliegen einer Einwilligung (Registrierung), verarbeitet werden. Jeder Nutzer
kann sich kostenfrei unter Angabe von Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und einem Passwort im Webshop registrieren,wodurch Ihre
Registrierungsdaten an uns übermittelt werden. Danach können z.B. CD´s kommentiert und bewertet werden, Kaufabschlüsse werden möglich.
Beim Bezug eines zahlungspflichtigen Dienstes, beispielsweise bei der Bestellung einer CD, nutzen wir Ihre Kontaktdaten zur Vertragsdurchführung
und zur Erfüllung steuerlicher Pflichten.
Ihre im Zuge der Registrierung oder im Rahmen der Vertragsdurchführung erhobene E-Mail-Adresse verwenden wir außerdem, um Sie per E-Mail
über Neuerscheinungen und eigene Dienstleistungen zu informieren. Die Verarbeitung der E-Mail-Adresse erfolgt in diesem Fall auf Grundlage
unseres berechtigten Interesses an der Bewerbung
unserer Waren und Dienstleistungen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
Wenn Sie die auf der Webseite angebotene persönliche Note beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen,
welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang der persönlichen Note
einverstanden sind und Ihre Bestätigung der Datenschutzerklärung. Die Angabe weiterer evtl. Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie
persönlich ansprechen zu können.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden" bzw. „unsubscribe“Link in der persönlichen Note oder schriftlich an info@noettling.com
Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt
sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die
Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.
Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.
Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es
dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher,
zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes
ausgewählt wurde.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/
Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere
Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme
in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.
Bei der Anmeldung zur persönlichen Note werden wir nach der DSGVO Ihre vom Internet Service-Provider (ISP) eingetragene IP-Adresse sowie
das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung speichern, um einen möglichen Missbrauch Ihrer E-Mail- Adresse zu einem späteren Zeitpunkt
nachvollziehen zu können.
Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest vorübergehende
Speicherung der IP-Adresse ist technisch erforderlich, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Dabei kürzen
wir die IP-Adressen vor jeglicher Verarbeitung und verarbeiten diese nur anonymisiert weiter. Es erfolgt keine Speicherung oder weitere
Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen. Hierdurch können wir zudem auf allen unseren Websites, die aus einer bestimmten Region abgerufen
werden, Inhalte mit regionalem Bezug anzeigen. Diese sogenannte Geo-Lokalisierung, also die Zuordnung eines Websiteaufrufs zum Ort des Aufrufs,
erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen.
Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Aufenthaltsort eines Nutzers gezogen
werden.
Ein berechtigtes Interesse der Speicherung ist die Funktionalität der Unternehmensabläufe, aufgrund derer eine Verarbeitung zu internen Verwaltungszwecken (z. B. Adressmanagement / Rechnungslegung) erfolgt.
§ 5 Ort der Verarbeitung
Wir selbst übertragen Ihre personenbezogenen Daten nicht in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes, außer in Fällen,
in denen es nach der DSGVO zulässig ist. Ob Dritte, mit denen Sie eine eigene Vertragsbeziehung haben (wie z. B. mit Facebook,
falls Sie einen Facebook-Account haben) Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen, entzieht sich
unserer Kenntnis und unserem Einfluss.
§ 6 Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten generell nicht an Dritte!
§ 9 Web-/Appanalysedienste
Um unsere Inhalte stetig zu verbessern und an die Interessen unserer Nutzer anzupassen setzen wir einige Dienste ein, die auf unserer Website
Daten erheben und für uns auswerten. Sofern diese Dienstleister nicht selbst Verantwortliche im datenschutzrechtlichen Sinne sind,
verarbeiten sie die pseudonymisierten Nutzerdaten stets weisungsgebunden auf Grundlage einer Auftragsverarbeitungsvereinbarung. Sie können
die einzelnen Analysedienste jederzeit für die Zukunft deaktivieren. Im Folgenden können Sie Datenschutzbestimmungen über die von uns
eingesetzten Analysedienste erfahren:
von Google https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Google Analytics http://www.google.com/analytics/terms/de.html
https://www.google.com/intl/de_de/analytics
§ 10 Soziale Netzwerke
Sie finden uns auch in sozialen Netzwerken fremder Unternehmen, wie z. B. Facebook oder Instagram, LinkedIn, Xing, YouTube… Zudem haben
wir einzelne Funktionen dieser Netzwerke auch in unsere Onlinedienste integriert. Beides können Sie allerdings nur nutzen,
wenn Sie bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk registriert und angemeldet sind. Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung des jeweiligen sozialen
Netzwerks die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen dieses Unternehmens gelten, auf die wir keinen Einfluss haben.
Es kann sein, dass manche sozialen Netzwerke Informationen über die Nutzung unserer Website erhalten, wenn sie zugleich dort eingeloggt sind.
Facebook https://de-de.facebook.com/about/privacy/
Instagram https://www.instagram.com/about/legal/privacy/
§ 11 Zahlungsdienstleister
Für den Fall, dass Sie einen zahlungspflichtigen Dienst nutzen oder etwas über unsere Website erwerben, bieten wir verschiedene
Zahlungsmethoden an. Sollten Sie sich dafür entscheiden einen dieser Zahlungsdienstleister zu nutzen, verlassen Sie unsere Seite.
Sämtliche Daten werden dann von diesem Zahlungsdienstleister erhoben und verarbeitet. Wir erhalten dabei keinerlei personenbezogene Daten,
insbesondere keine Bank- oder Kreditkartendaten, sondern lediglich die Information, dass die Zahlung erfolgreich getätigt wurde.
Die folgenden Zahlungsdienstleister stehen Ihnen zur Verfügung:
Visa
PayPal
Wir haben auf dieser Website die Zahlungsmöglichkeit PayPal integriert. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister
der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.
Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter
https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.
§ 12 Sonstige Dienste
Jazz, Pianist, Events

Jazz, Pianist, Events